Impressum

Herausgeber:
Peter Nagy, Rolf Winter, Thomas Zimmermann (V.i.S.d.P.)


Autoren und Mitarbeiter:
Uwe Kirbach, Chefredakteur
Christian Bayer
Mag. Josef Bruckmoser
Jochen Donner
Alexander Draczynski
Winfried Dulisch
Gerd Filtgen
Dr. Jörg Friedrich
Heinz Gelking
Amré Ibrahim
Alfredo Mascia
Hans-Jürgen Schaal
Eric van Spelde
Ekkehard Strauss
Andreas Wenderoth
Achim Helge Winkelmeier

Fotografie:
Studio Winter

Gestaltung:
Matthias Göbel

Anzeigen:
Susanne Zausinger (Ltg.)
Birgit Rüger


IMAGE Verlags GmbH
Alois-Harbeck-Platz 3
D-82178 Puchheim

Telefon: 089/8941845-10
Fax: 089/8941845-12

Geschäftsführer: Thomas Zimmermann

Gerichtsstand: München
Registergericht München: HRB 107 662
USt-IdNr.: DE 174160614


Disclaimer

Texte, Daten, Produkt- und Markennamen dienen Anschauungszwecken. Hieraus kann nicht geschlossen werden, dass diese frei von Rechten Dritter sind. Eine gewerbsmäßige anderweitige Nutzung ist ausgeschlossen. Trotz aller Sorgfalt bei der Erstellung können sich Fehler eingeschlichen haben. Es kann daher keine Gewähr auf Richtigkeit oder Vollständigkeit der hier gemachten Angaben übernommen werden. Kein Teil dieser Homepage, insbesondere Texte und Bilder, darf ohne Zustimmung kopiert oder anderweitig genutzt bzw. veröffentlicht werden.

Verantwortlich für den redaktionellen Inhalt ist der Betreiber bzw. dessen Vertretungsberechtigter.

Für die Inhalte der elektronischen Verweise (Links) ist nicht der Betreiber dieser Website verantwortlich, sondern der jeweilige Domain-Inhaber bzw. Diensteanbieter. Sollten hierdurch Rechte oder das Ansehen Dritter verletzt werden, so wird um eine entsprechende Mitteilung über die Kontaktadresse der Redaktion gebeten. Im übrigen wird jeder externe Link redaktionell eingepflegt und ist bis zum eigentlichen Zielort insoweit geprüft, wie es mit üblichen Browser- und Routereinstellungen möglich ist. Ausgehende bzw. externe Links sind gekennzeichnet.

Die Meinungen im nicht-redaktionellen Teil dieser Website (z.B. Leseranlagen, Leserbriefe) stellen nicht unbedingt die Meinung des Betreibers dar. Das Recht auf freie Meinungsäußerung umfasst nicht eine Rechtsverletzung (z.B. Rufschädigung, Aufrufe zur Gewalt oder zum Boykott gegenüber natürlichen oder juristischen Personen, Marken, Markennamen oder Markeninhabern) im Sinne des BGB.